Neue Extras bringt der Mai: Sichern Sie sich € 100 Extra-Bonus pro Kabine mit dem Code MAIEXTRA »

Bewertung ansehen: Rhein Prinzessin 

    • Reisemonat:
    • September 2009
    • Reiseziel:
    • Mosel

    “Eine schöne Kreuzfahr auf Rhein und Mosel”

Fragen zur Rhein Prinzessin

    • Wie hat Ihnen die Kabine 104 gefallen?
    • 4 von 5
    • Ihr Kommentar zu Ihrer Kabine?
    • Alle was man braucht. Der Duschvorhang sollte allerdings ausgetauscht werden und der Schimmel in der Dusche beseitigt werden.
    • Wie beurteilen Sie die Küche/das Angebot an Speisen und Getränken auf der Rhein Prinzessin?
    • 4 von 5
    • Wie hat Ihnen das Unterhaltungsangebot gefallen?
    • 2 von 5
    • Ihre Bewertung zu Sport, Fitness und Wellness auf der Rhein Prinzessin:
    • 1 von 5
    • Wie beurteilen Sie den Service in Restaurant, Kabine und Bars?
    • 3 von 5
    • Bitte bewerten Sie das Schiff Rhein Prinzessin mit einem Gesamturteil:
    • 4 von 5
    • Möchten Sie einige Stichworte zur Rhein Prinzessin notieren?
    • Schönes Schiff, leider ließ die Sauberkeit der öffentlichen Einrichtungen ( Treppengeländer/ Bartresen ) mit dem Verlauf der Reise nach.
      Der Service im Restaurant war wohl wegen der geringen Personalausstattung ( statt 34 nur 28 Beatzungsmitglieder ) nicht besonders aufmerksam.
      Das Essen fanden wir eigentlich sehr gut, leider konnte da das Frühstück nicht ganz mithalten)

Fragen zum Veranstalter Phoenix Reisen

    • Wie war die Organisation der Ein-/Ausschiffung?
    • 5 von 5
    • Wie zufrieden waren Sie mit der Reiseleitung auf dem Schiff?
    • 3 von 5
    • Wie bewerten Sie die Nebenkosten an Bord? (5 = sehr günstig, 1 = sehr hoch)
    • 3 von 5
    • Wie beurteilen Sie die Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis der angebotenen Landausflüge?
    • 2 von 5
    • Würden Sie noch einmal mit Phoenix Reisen verreisen?
    • nein
    • Bemerkungen zu Phoenix Reisen
    • Das Preis / Leistungsverhältnis der Landausflüge war durch zu große Gruppen pro Führer nicht gegeben. In Trier wurde entgegen der Ausschreibung nur eine Schnuppertour in zu großer Gruppe gegeben.
      In Trier hat das Schiff in einem Industriehafen neben einem Schrotthandel (Gestank und Lärm) festgemacht. Pendelbus wurde bis nachmittags angeboten, abends musste im Industriegelände spaziert werden.

Fragen zum Kreuzfahrtberater

    • Dies war die erste Kreuzfahrt, die ich über das Internet gebucht habe
    • ja
    • Wie zufrieden waren Sie mit der Abwicklung Ihrer Buchung durch kreuzfahrtberater.de?
    • 5 von 5
    • Würden Sie noch einmal bei kreuzfahrtberater.de buchen?
    • ja

War diese Bewertung hilfreich für Sie?