Baumpflanzaktion: Sie gehen auf Kreuzfahrt – wir pflanzen 1 Baum pro Gast! »

Bewertung ansehen: Lan Diep

    • Reisemonat:
    • September/Oktober 2011
    • Reiseziel:
    • Vietnam/Kambodscha

    “eine Fantastische, etwas abenteuerliche Reise-doch immer wohlbehütet- in die Welt von Vietnam und Kambodscha mit hohem Komfort.”

Fragen zur Lan Diep

    • Wie hat Ihnen die Kabine 2 gefallen?
    • 1 von 5
    • Ihr Kommentar zu Ihrer Kabine?
    • meine Erwartungen wurden übertroffen, die Grösse, die ruhige und fein-einstellbare Klimaanlage, die Ausstattung sind für ein Schiff dieser Flussfahrklasse hervorragend. Trotz anspruchsvoller klimatischer Bedingunen; mit Nasszellenablüftung und Klimaanlage muss mann etwas spielen, sonst kann es zu muffeln anfangen.
    • Wie beurteilen Sie die Küche/das Angebot an Speisen und Getränken auf der Lan Diep?
    • 5 von 5
    • Wie hat Ihnen das Unterhaltungsangebot gefallen?
    • 4 von 5
    • Wie beurteilen Sie den Service in Restaurant, Kabine und Bars?
    • 5 von 5
    • Bitte bewerten Sie das Schiff Lan Diep mit einem Gesamturteil:
    • 5 von 5
    • Möchten Sie einige Stichworte zur Lan Diep notieren?
    • Der Service und das Essen sind wohl kaum zu toppen. Die Reiseleitung fachlich und sozial sehr Kompetent und menschlich angehnehm. es gab Platz für individuelle Wünsche. Das Schiff wird offensichtlich, auch auf Grund von vorhergehenden Rückmeldungen auf dem aktuellen Stand gehalten (neue Klima im Essraum).

Fragen zum Veranstalter Phoenix Reisen

    • Wie war die Organisation der Ein-/Ausschiffung?
    • 5 von 5
    • Wie zufrieden waren Sie mit der Reiseleitung auf dem Schiff?
    • 5 von 5
    • Wie bewerten Sie die Nebenkosten an Bord? (5 = sehr günstig, 1 = sehr hoch)
    • 3 von 5
    • Wie beurteilen Sie die Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis der angebotenen Landausflüge?
    • 5 von 5
    • Würden Sie noch einmal mit Phoenix Reisen verreisen?
    • ja
    • Bemerkungen zu Phoenix Reisen
    • Das Programm in Bangkok ist stark von der vorherig gewohnten Qualität abgefallen. Die Reiseleitung war mit einer Kofferverspätung überfordert und informierte nicht über weiteres organisatorisches Vorgehen; alle warteten auf was da komme, mann half sich selber; das verpasste Mittagessen wurde nicht erwähnt, weder mit einem Snackangebot noch mindestens mit einer Flasche Wasser kompensiert. Das Wasser wurde im Bus plötzlich verkauft (vorher immer inklusive)ebenfalls wurde im Bus Souverniers verkauft. Ablauforganisatione oder zeitliche Treffpunkte mussten aus der Nase gezogen werden. Schade-alledings konnte auch dies die schlussendlich Fantastische Reise nicht vergraueln.

Fragen zum Kreuzfahrtberater

    • Dies war die erste Kreuzfahrt, die ich über das Internet gebucht habe
    • ja
    • Wie zufrieden waren Sie mit der Abwicklung Ihrer Buchung durch kreuzfahrtberater.de?
    • 4 von 5
    • Bemerkungen zum Service von kreuzfahrtberater.de:
    • mich verwirrten etwas die Kontakte mit Kreuzfahrtberater und gleichzeitig mit Phoenix.... die versprochenen Bordgutscheine wurden mir in Form von Einkaufsgutscheinen zugeschickt, welche ich in der Schweiz kaum gebrauchen kann.

War diese Bewertung hilfreich für Sie?